Aktionstage Mai 2017

Aachen – Fairtrade-Town seit 2011

Aachen ist eine von über 450 Fairtrade-Städten und -Gemeinden in Deutschland. Uns verbindet das Ziel, den Fairen Handel vor Ort zu stärken. Denn Städte und Gemeinden spielen eine entscheidende Rolle für eine nachhaltige Entwicklung.

Was muss eine Fairtrade-Town tun?

Es gibt fünf Kriterien. Unter anderem muss der Stadtrat die Unterstützung des Fairen Handels beschließen und bei Sitzungen fair gehandelten Kaffee ausschenken. Außerdem muss der lokale Einzelhandel ein Mindestangebot von Fairtrade-Produkten anbieten. In Aachen verkaufen heute mehr als 50 Geschäfte und 30 Gaststätten Fairtrade-Produkte.

Handeln auch Sie fair!

Für Aachen steht 2017 die Titelerneuerung als Fairtrade-Town auf dem Programm. Wir laden Sie daher ein:

  • Machen Sie mit!
  • Besuchen Sie unsere Veranstaltungen!
  • Handeln Sie fair!

Fair shoppen und genießen

Sie möchten bewusst einkaufen, wissen aber nicht genau, wo es welche fairen Produkte gibt? Dann holen Sie sich den „Stadtplan für den fairen Einkauf“. Er ist kostenlos erhältlich im Weltladen, Jakobstraße 9.

Mehr Infos finden Sie HIER.


Termine:

Faires Frühstück für alle
06.05.2017 | 11:00 – 13:00 Uhr
Aachen City, Aachen
 
Weltladentag der Offenen Tür
13.05.2017 | 11:00 – 15:00 Uhr
Weltladen Aachen, Aachen
 
Shoppen und fair genießen
27.05.2017 | 10:00 – 18:00 Uhr
Aachen Altstadt, Aachen

Veranstalter der Aktionstage
Steuerungsgruppe Fairtrade-Town Aachen


 

Downloads