Ausstellungen

Hunger im Überfluss

hunger-im-ueberfluss-titelDie übersichtlich und anschaulich gestaltete Ausstellung „Hunger im Überfluss“ zeigt die Ursachen des Hungers auf und geht der Frage nach, welcher Zusammenhang zwischen dem Hunger in der Welt und unserem Lebensalltag besteht. Die Ausstellung will weder belehren noch den „Spaß verderben“. Vielmehr soll vermittelt werden, dass es Lösungsansätze gibt und dass ein verantwortungsvoller Lebensstil für Genuss, Qualität und Sinnstiftung steht – und somit allen nützt.

Diese Ausstellung wurde erstellt von: Bündnis FAIRhandel(n) in Aachen
Zur Ausstellung » Hunger im Überfluss


Jede Medaille hat zwei Seiten

jede-medaille-hat-2-seiten-titelDie Ausstellung “Jede Medaille hat zwei Seiten“ will auf ansprechende Art die Schattenseiten unserer Konsumgewohnheiten aufzeigen. Anhand der Themen Bananen, Blumen, Fußball, Grabsteine, Kleidung, Orangen und Spielzeug wird exemplarisch verdeutlicht, unter welchen Bedingungen diese Produkte hergestellt werden.

 

Diese Ausstellung wurde erstellt von: Bündnis FAIRhandel(n) in Aachen
Zur Ausstellung » Jede Medaille hat zwei Seiten


TrikotTausch – die zwei Seiten der internationalen Sportbekleidungsproduktion

TrikotTauschDie Wanderausstellung macht aufmerksam auf das Problem der menschenunwürdigen Arbeitsbedingungen. TrikotTausch ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen der Sportbekleidungsfirmen: Wo kommen unsere Trikots und Bälle her? Wer verdient wie viel im Produktionsprozess? Was können wir hier tun für die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen der Näherinnen?


Diese Ausstellung wurde erstellt von: Vamos e.V.
Zur Ausstellung » TrikotTausch


fair flowers – mit Blumen für Menschenrechte

fair-flowers„fair flowers“ ist der Titel der neuen Wanderausstellung zum Thema „Arbeitsbedingungen in der internationalen Blumenindustrie“ von Vamos e.V. Anschaulich, Staunen hervorrufend, manchmal erschreckend kleidet die Ausstellung die Facetten der globalen Blumenproduktion in eine optisch ansprechende Darstellung, welche die widersprüchlichen Aspekte des Themas aufgreift. Die Ausstellung steht zur Ausleihe im deutschsprachigen Raum zur Verfügung. Ergänzend gibt es Kampagnenmaterialien, welche z. B. die pädagogische Arbeit mit der Ausstellung unter Aspekten des Globalen Lernens ermöglichen.

Diese Ausstellung wurde erstellt von: Vamos e.V.
Zur Ausstellung » fair flowers


KonsumWandel – Wir können auch anders

KonsumWandelDie Wanderausstellung „KonsumWandel – Wir können auch anders!“ wirft einen Blick auf unseren Lebensstil, zieht Bilanz und fordert zum Wandel auf. Die Themen WACHSTUM, FLEISCH und IT-GERÄTE sind Schwerpunkte der Ausstellung.  Großflächige Grafiken, Multimediaelemente und eine WORKSTATION ermöglichen vielfältige Zugänge zu einem komplexen und drängenden Thema. Vamos stellt immer wieder die Zusammenhänge der Themen mit dem Rohstoffabbau und den Herstellungsbedingungen zu unserem Konsum her: Wie können wir vorhandene Ressourcen global gerechter verteilen – sollten wir Wachstum begrenzen? Was macht uns eigentlich glücklich?

Diese Ausstellung wurde erstellt von: Vamos e.V.
Zur Ausstellung » KonsumWandel – Wir können auch anders!