Start: 4. November 2013
19:00
Ende: 4. November 2013
21:00

Veranstaltungsort

UniKlinik, Pauwelsstraße 30, 52074 Aachen

Referentin: Dr. med. Christiane Fischer, Geschäftsführerin der MEZIS „Initiative unbestechlicher Ärzte – Mein Essen zahl ich selbst“ und Mitglied im Deutschen Ethikrat
Veranstalter: Bündnis FAIRhandeln in Aachen in Zusammenarbeit mit dem Forum Medizin und Ethik der RWTH Aachen
 
Weltweit haben etwa eine Milliarde Menschen keinen Zugang zum Gesundheitssystem. Eine weitere Milliarde Menschen hat aus finanziellen, sozialen oder kulturellen Gründen keinen ungehinderten Zugang zu einer gesundheitlichen Versorgung. Korruption ist eins der Hindernisse auf dem Weg zu besseren Verhältnissen. Der globale Gesundheitsmarkt weckt bei den Akteuren (Pharmaunternehmen, Medizingerätehersteller, Ärzteverbände) Begehrlichkeiten, die letztlich auch Einfluss auf die konkrete medizinische Versorgung in Deutschland und anderen Ländern haben.
Eintrittspreise & Tickets
Eintritt
Kostenlos