Start: 19. September 2022
19:00
Ende: 19. September 2022
21:00

Veranstaltungsort

Haus der Ev. Kirche, Frère-Roger-Straße 8, Aachen

Wir wissen, in der Textilproduktion geht es um K(n)opf und Kragen. Verbraucher:innen wünschen sich Mode ohne Ausbeutung. Was sind aktuelle Ansätze aus Politik und Textilindustrie?

Ein Vortrag im Rahmen der bundesweiten Fairen Woche 2022 von Forum Fairer Handel und Weltladendachverband.

Foto: ©Weltladen-Dachverband/ A. Stehle

Eintrittspreise & Tickets
Eintritt frei
Kostenlos